Hier finden Sie uns

Gisela Piechot

MIETKAMERAS
Doktorskamp 44
46325 Borken

Mietkameras
Mietkameras

Kundenfragen und Antworten:

Frage:     Was ist typisch an POLAROID-SOFORTBILDERN?

Antwort: Einiges ist bei Polaroid-Sofortbildern "normal"

                A. Die Bilder können leicht bläulich oder rosa ausfallen.

                B. Aufgrund der Zink-Beschichtung können hin und wieder leichte Streifen oder Schlieren sichtbar sein.

                C. Es ist keine Spiegelreflexkamera - die Bilder haben nicht die Schärfe einer solchen.

Die Sofortbildkameras ersetzen keinen Fotografen, sondern dienen zum Spass aufgrund der sofort verfügbaren Spontanaufnahmen.             

Das ist halt typisch POLAROID!

 

Wer das nicht so mag und über 100 Bilder verarbeiten möchte, für den bietet sich unsere FUJI INSTAX SQUARE SQ 10 an. Fragen Sie nach.

 

Frage:     Hochzeits- oder Geburtstagsfeier mit 50 Gästen - wie viele Sofortbilder?

Antwort:

50 Sofortbilder zzgl. 10 für Sonstiges = 60 Sofortbilder

 

Frage:     Gleiche Frage, jedoch 100 Gäste

Antwort:

70 Sofortbilder zzgl. 10 für Sonstiges = 80 Sofortbilder

 

Frage:      Grosshochzeit mit 150 Gästen oder mehr - wieviel Sofortbilder?

Antwort: 

90 Sofortbilder zzgl. 10 für Sonstiges = 100 Sofortbilder

 

Frage:      Goldhochzeit mit höherem Anteil an älteren Gästen, wieviel Sofortbilder?

Antwort: 

Je Gast 1 Sofortbild zzgl. 10 Reserve, da sich ältere Gäste gerne mal

alleine auf das Bild bringen lassen.

 

Frage:      Gästebuch - welche Sofortbildkamera und wieviel Sofortbilder?

Antwort:  

Die Polaroid Z 2300 mit 50 % Anzahl der Gäste zzgl. 10 Bilder Reserve. 

Bei 100 Gästen 50 +10 = 60 Sofortbilder.

 

Frage:      Als Gastgeschenk für jeden Gast ein Sofortbild als Andenken.

Antwort: 

Unbedingt mit der POLAROID Z 340, da große Sofortbilder und soviel
Sofortbilder bestellen, wie Gäste erwartet werden zzgl. 10 als Reserve.

 

Frage:      Es sind hauptsächlich ältere Gäste anwesend, welche Kamera?

Antwort:  

Wir würden die Polaroid Z 340 vorschlagen, da die Bilder besser zu sehen sind.

 

Frage:      Wie viele Kameras benötige ich unter Umständen?                 

Antwort:  

Bitte bedenken, dass Sie pro Ausdruck 1 Minute benötigen und ca. 1 Minute
für das Neue Motiv rechnen sollten. Das bedeutet, dass Sie ohne große
Hektik 30 Bilder in der Stunde mit einer Cam schiessen können.

Haben Sie dafür 3 Stunden Zeit, so reicht immer 1 Sofortbildkamera.
Ist die Zeit dafür jedoch kürzer, so kann es auch sinnvoll sein, dass eine
weitere Kamera angemietet werden sollte.

Wenn Sie mehr als 100 Sofortbilder verarbeiten wollen, so ist die FUJI INSTAX SQUARE SQ 10 die idiale Kamera, da die Sofortbilder ausserhalb der Kamera entwickelt werden.

 

Frage:      Was ist, wenn ich die Anzahl der Sofortbilder verkehrt eingeschätzt habe und einige überig bleiben. Kann ich diese dann wieder zurückschicken und erhalte ich dann eine Erstattung?

Antwort:  

Da wir einmal ausgelieferte Sofortbilder nicht mehr an weitere Kunden verkaufen, können wir leider für zurückgeschickte Bilder nur eine 50 % ige Erstattung vornehmen. Wir nutzen diese dann nur noch zu Kontrollzwecken.

 

Frage:      Sind die Sofortbildkameras auch durch ungeübte Fotografen zu handhaben?

Antwort:  

Wir vermieten schon seit Jahren. Noch nie hat es Probleme mit der Hand-
habung gegeben. Alle POLAROID Sofortbildkameras sind Menue-gesteuert.
Ausserdem übersenden wir auch eine Kurzanleitung.

 

Frage:       Haben die Kameras auch einen Speicherchip?

Antwort:   

Ja, das hat jede digitale Polaroid-Sofortbildkamera. Die Speicherchips haben
eine Speichergrösse von 8 - 32 GB. Sehr viele sind mittlerweile bei uns mit
einer 32 GB Chipkarte ausgestattet. Dadruch können Sie Bilder machen, so
viel Sie wollen. 

 

Frage:       Muss ich jedes Bild das gemacht wird auch ausdrucken?

Antwort:   

Das wäre nicht gut. Dann wären die Bilder in der Masse zu teuer. Nein, Sie
haben die Möglichkeit, die geknipsten Bilder zuvor auf dem Kamera-Display
anzusehen und dann zu entscheiden, ob Sie das Bild ausdrucken wollen. 

 

Frage:        Sind die Sofortbilder auch mit dem typischen Polaroid - Rand?

Antwort:    

Wenn Sie es wünschen, Ja. Sie können das bei der Z 2300, Z 340 und
der Snap-touch selbst entscheiden. Entweder das Vollbild oder einen
gewählten Rahmen. Den Polaroidrahmen oder einige Beispiele aus
dem Rahmen-Menue.  

 

Frage:         Können wir uns auch einen eigenen Rahmen gestalten lassen?

Antwort:     

Ja, diesen Service bieten wir seit kurzem. Der untere breite Teil des Polaroid -
Bildes kann gestaltet werden. Z.B. mit einem Motiv und den Namen des
Hochzeitspaares und dem Hochzeitsdatum. Die Kosten hierfür betragen
derzeit 20,00 € je Kamera.   

 

Frage:         Reicht die Kapazität des Akkus auch für 100 Sofortbilder?  

Antwort:     

Nein, daher geben wir für je 30 zugekaufter Sofortbilder je einen geladenen
Ersatzakku hinzu. Ausserdem ist im Ernstfall auch ein Ladekabel vorhanden. Bei der FUJI SQ 10 reicht ein Akku für 150 Sofortbilder, da diese ausserhalb der Kamera entwickelt werden.  

            

Frage:          Wann benötigen Sie die Kamera wieder zurück? 

Antwort:      

Bitte unbedingt am Montag nach dem Event die Kamera per DHL an uns zurück schicken, damit wir diese dem nächsten wartenden Kunden rechtzeitig zusenden können. Für den Rückversand können Sie bereits bei Bestellabschlus ein DHL Rücksendelabel für 4,90 € erwerben. Dieses wird bei der Rücksendung einfach über unser Versandlabel auf dem Karton aufgeklebt. Einfacher geht es nicht.

 

Frage:          Was passiert mit den auf dem Chip gespeicherten Bildern?

Antwort:      

Die können Sie sich auf den Laptop oder PC abspeichern und anschliessend löschen und wieder in die Kamera stecken. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Miet-Kameras Gisela Piechot